Diebe können Bankkarten beim vorbeigehen auslesen

Unsichtbarer Datenklau: So klauen Diebe eure Kartendaten – und ihr merkt es nicht.

Die Kreditkarte in der Geldbörse und trotzdem werden Sie beklaut. Denn ohne Ihre Kreditkarte berühren zu müssen, können Diebe die Daten kontaktlos auslesen und damit sogar bezahlen.

Was ist die NFC-Kartenfunktion

Digitale Zahlungsmittel sind bequem und praktisch – wirklich sicher sind sie leider so gut wie nie.

Jeder kennt es und hat es schon gesehen. Das kontaktlose zahlen an der Kasse per Bankkarte oder Kreditkarte.

Doch wie funktioniert das? NFC bedeutet Near Field Communication. Wie der Name schon sagt können damit „nahe Kommunikationen“ getätigt werden. Mit dem sogenannten NFC Chip können die Karten und das Kartenterminal miteinander kommunizieren und so Zahlungsdaten austauschen.

Eine Bezahlung von Beträgen bis meistens höchstens 25,00 € ist ohne Pin-Eingabe oder Unterschrift möglich.

 

Wie nutzen die Diebe diese NFC Funktion?

Heutzutage kann man online ein solches Kartenterminal bestellen und mit einem Bankkonto verbinden. Wenn der Dieb ein solches Gerät hat, reicht es aus, wenn er mit dem Kartenterminal in der Nähe Ihrer Karte ist. Das Terminal baut dann eine Verbindung zu der Karte auf und kann so eine Zahlung bis zu 25,00 € veranlassen.

Das passiert aber immer seltener, da die Diebe ein gefäscltes Konto dafür brauchen und dieses heutzutage nicht mehr so einfach zu bekommen ist. Außerdem können solche Konten relativ schnell von der Bank und der Justiz gesperrt werden, sobald auffällige Zahlungen und Anzeigen eingehen.

 

Kartendaten auslesen per App

Auch mit einer Handyapp lassen sich die Kartendaten über diese Methode auslesen. Mit Ihren Kartendaten können die Diebe dann im Internet einkaufen und bezahlen. Es kann aber auch passieren, das Ihre Daten auf Kartenrohlinge kopiert und im Ausland eingesetzt werden.

 

NTV Beitag zum Thema mit Video

 

Wie kann ich mich schützen ?

Um einen solchen Datendiebstahl vorzubeugen, empfiehlt sich eine RFID Schutzhülle oder Geldbörse für die Karte. Dieser schützt die Karte vor den genutzen Frequenzen und verhindert somit die Verbindung zwischen Karte und Terminal oder APP.

 

Unsere RFID Schutzhüllen Empfehlung

Nr. 4
TÜV geprüfte RFID & NFC Kreditkarten-Schutzhülle (6 Stück) super dünn & robust für 100% Datenschutz - Motive (Landschaft)
Unverb. Preisempf.: € 6,95 Du sparst: € 1,05 (15%) Prime Preis: € 5,90 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 7
WallTrust RFID Schutzhülle für Kreditkarten, Plastik, TÜV, 3er Set, Schwarz
Unverb. Preisempf.: € 12,98 Du sparst: € 3,00 (23%) Prime Preis: € 9,98 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 12
Durable 890023 Kreditkartenhülle (mit Rfid Schutz, Beutel à10 Kartenhüllen) silber
Unverb. Preisempf.: € 7,40 Du sparst: € 0,14 (2%) Prime Preis: € 7,26 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 19
WallTrust RFID Schutzhüllen für Kreditkarten + Reisepass, TÜV geprüft, 12x
Unverb. Preisempf.: € 13,99 Du sparst: € 5,00 (36%) Prime Preis: € 8,99 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 22. März 2020 um 7:13 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.